DevSecOps Engineer (w/d/m) - lexoffice - Remote

Haufe-Lexware GmbH & Co. KG
Freiburg im Breisgau
EUR 60.000 - 80.000
Jobbeschreibung

Unsere Mission im Team Security Enablement ist es, unsere Entwicklerteams dabei zu unterstützen und sie dazu zu befähigen, lexoffice sicher zu konzeptionieren, zu entwickeln und zu betreiben. Das machen wir, indem wir passend zu unserer DevOps Arbeitsweise Sicherheitsmechanismen in unseren Software-Entwicklungszyklus integrieren, Schwachstellen analysieren, unsere Teams bei sicherheitsrelevanten Fragestellungen unterstützen, unsere Applikation härten, Threat Models aufstellen und noch viel mehr.

Dazu brauchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt deine Unterstützung als Cybersecurity Engineer (w/d/m). Selbstverständlich arbeiten wir nicht nur im Office, sondern auch flexibel von zu Hause.

Was dich bei uns erwartet:

  • Deine Ideen, Entscheidungen und Tätigkeiten haben einen direkten Einfluss auf die Verbesserung der Sicherheit unserer Applikation. Du machst ein Produkt, das von über 200.000 Klein- und Kleinstunternehmen in Deutschland genutzt wird, Tag für Tag sicherer.
  • Du arbeitest eng mit unseren Featureteams zusammen, um sie bei Security-Fragestellungen während der Konzeption, der Umsetzung und dem Betrieb unserer Applikation zu unterstützen. Außerdem entwickelst und betreust du teamübergreifende Sicherheitsmechanismen.
  • In unserem noch jungen Security Enablement Team hast du die Möglichkeit, Neues zu erkunden, aufzubauen, aktiv mitzugestalten und Ideen einzubringen.
  • Bei uns findest du eine moderne, agile Arbeitsweise: von DevOps bis hin zu Scrum.
  • Du verfügst über gute Kenntnisse und umfangreiche Erfahrung im Bereich Web Applikationssicherheit in der Cloud (bevorzugt mit AWS). Idealerweise weißt du außerdem, wie moderne Webapplikationen sicher gebaut und released werden (CI/CD, SLDC).
  • Du kannst schnell einschätzen, ob eine Aufgabe automatisiert werden sollte und kannst dafür Bash, Python Skripte oder sonstige, nötige Tools schreiben.
  • Für dich sind Threat Models kein unbekanntes Thema und du begeisterst dich dafür, gemeinsam mit Kollegen ein solches bspw. am Whiteboard zu entwerfen. Du kannst dich dabei in die Denkweise eines Widersachers versetzen und so Bedrohungen identifizieren.

Was bieten wir dir:

  • Bei uns werden alle Entscheidungen im Team getroffen! Von Urlaubsanträgen über die Einstellung neuer Kolleg:innen bis hin zu sämtlichen selbstgesteckten Zielen. Unser Nordstern ist dabei stets die Bedürfnisse unserer Kund:innen zu erfüllen.
  • Du wirst wichtiger Bestandteil einer hochmotivierten Organisationseinheit, die Scrum als Vorgehensmodell seit vielen Jahren lebt und Grundprinzipien wie kontinuierliche Weiterentwicklung durch regelmäßiges Inspect & Adapt nicht nur als leere Worthülse versteht, sondern tief in ihrer DNA verwoben hat.
  • Umfangreiche Benefits von Events über Sport- und Gesundheitsangebote (z.B Jobrad, Hansefit) bis zur gesunden Work-Life-Balance (z.B echte Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten)
  • Weiterbildung wird bei uns auch wirklich gelebt: neben der Möglichkeit dich bei Communities of Practice mit neuem Wissen zu bereichern sowie an Konferenzen und gezielten Weiterbildungen teilzunehmen, bekommst du zusätzlich die Möglichkeit die Angebote der Haufe Akademie zur privaten Weiterbildung vergünstigt zu nutzen.
  • Das Team-Recruiting für diese Stelle startet unser Team Security Enablement selbst. Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen.
    • Lukas ist auf der Arbeit ebenso wie auch privat von Security-Themen fasziniert, bastelt viel in virtuellen Maschinen, trifft gerne Freunde und betreibt zum Ausgleich Kraftsport.
    • Lydia, ich kümmere mich in meiner Rolle als Scrum Masterin um sämtliche Belange der erfolgreichen teamübergreifenden Zusammenarbeit und kontinuierlichen Verbesserung. Nach Feierabend bin ich am liebsten mit dem Fahrrad unterwegs oder beschäftige mich mit meiner wachsenden Zimmerpflanzen-Familie.
    • Henrik ist seit kurzem Werkstudent, studiert Informatik an der Uni Freiburg und begeistert sich für alles, was mit IT Security zu tun hat. Außerhalb der Arbeit verbringt er seine Zeit mit Sport oder greift zur Gitarre.


Kennziffer: 6956_1

Dein Ansprechpartner:
Alla Eliseew
Kontakt:
alla.eliseew@haufe-lexware.com

Lexoffice: Geschäftsprozesse automatisieren und digitalisieren.

Lexoffice unterstützt Klein- und Kleinstunternehmen bei der Automatisierung und Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. So entfällt der lästige Papierkram rund um Rechnungen, Buchhaltung, Lohn- und Gehaltszahlungen. Bereits heute vertrauen uns nahezu 300.000 Kundinnen und Kunden in Deutschland. Konsequent ausgerichtet auf ihre Bedürfnisse und mit Hilfe neuester datengetriebener Methoden bauen wir Lexoffice zur digitalen Berater:in und Kollaborationsplattform für Klein- und Kleinstunternehmen in Deutschland aus.

Erhalte deine kostenlose, vertrauliche Lebenslaufüberprüfung.
Datei wählen oder lege sie per Drag & Drop ab
Avatar
Kostenloses Online-Coaching
Erhöhe deine Chance auf eine Einladung zum Interview!
Sei unter den Ersten, die neue Stellenangebote für DevSecOps Engineer (w/d/m) - lexoffice - Remote in Freiburg im Breisgau entdecken.